Navigation MenuRealWire Limited

Delivering Relevance, Releasing Influence

Tweet Facebook LinkedIn
Press Release

Mit der ersten 3D-Fernantenne von HUBER+SUHNER ADAS- Anwendungen deutlich voranbringen

Media
Links

Die 3D-Wellenleiter-Antenne von HUBER+SUHNER ist die erste 3D-Radarantenne ihrer Art, aus metallisiertem Kunststoff und mit großer Reichweite, die für ADAS entwickelt wurde. Mit Blick auf genaueste Objekterkennung weist sie extrem niedrige Verluste auf und erfüllt gleichzeitig internationale Automobilstandards.

ADAS (Advanced Driver Assistance Systems) nutzen fortschrittliche Technologien, um den Fahrer während der Fahrt zu unterstützen und so seine Leistung und die Sicherheit im Straßenverkehr zu verbessern. Die im Spritzgussverfahren hergestellte 3D-Wellenleiter-Antenne von HUBER+SUHNER erzeugt einen luftgefüllten Wellenleiter, mit dem sie ihre sehr geringe Einfügedämpfung und wesentlich höhere Leistung im Vergleich zu PCB-Antennen erreicht. Dank ihrer größeren Abmessungen kann die Antenne Objekte aus einer Entfernung von über 300 Metern erfassen. Sie bietet ferner eine große Bandbreite und ein ausgezeichnetes Signal-Rausch-Verhältnis. Die großen Erstausrüster verlangen Sensoren mit 3D-Antennenkomponenten, die diese erhöhten Leistungsanforderungen erfüllen. Hier ist HUBER+SUHNER, führend in diesem Bereich, der einzige Anbieter, der 3D-Antennen für Anwendungen mit einer derart großen Reichweite herstellt. HUBER+SUHNER entwickelt Antennen für alle automobilen Radargeräte, neben Langstreckenradar auch für Mittel-, Kurzstreckenradar und Kurvenradar.

Francesco Merli, Head of Product Management & Development Antennas & mm-Wave bei HUBER+SUHNER, sagt: "Der Einsatz von Wellenleiter-Antennen hat sich zu einer attraktiven Alternative zur klassischen PCB-Technologie entwickelt. Sie bietet eine verbesserte Effizienz, Stabilität der Richtcharakteristik und Impedanzbandbreite zu wettbewerbsfähigen Herstellungskosten. Außerdem ermöglicht die Nutzung der dritten Dimension die freie Verteilung von Arrays über eine große Antennenapertur, was eine hohe Winkelauflösung und mehr virtuelle Array-Möglichkeiten bietet."

Mehr zu entdecken
HUBER+SUHNER präsentiert die 3D-Wellenleiter-Antenne an der ADAS & Autonomous Vehicle Technology Expo vom 21. bis 23. Juni 2022 in Stuttgart, Deutschland, am Stand Nr. 6516 in Halle 6. Sie ist Teil des Angebots an Radarantennenlösungen von HUBER+SUHNER für die Automobilindustrie. Um einen Termin zu buchen, besuchen Sie bitte HIER: https://www.hubersuhner.com/en/registration-forms/2022/meet-us-at-adas-autonomous-vehicle-tech-expo-in-stuttgart.

Für weitere Informationen über die HUBER+SUHNER 3D-Wellenleiter-Antenne besuchen Sie bitte HIER: https://www.hubersuhner.com/de/produkte/hochfrequenz/antennen/automobil/3d-waveguide-antenne.

Diese Medienmitteilung ist auch unter zu finden: https://www.hubersuhner.com/en/company/media/news

Medien Kontakt
Trade media
Proactive International PR
hubersuhner@proactive-pr.com

HUBER+SUHNER
Rong Lin
pressoffice@hubersuhner.com

HUBER+SUHNER Gruppe
Das weltweit tätige Schweizer Unternehmen HUBER+SUHNER entwickelt und produziert Komponenten und Systemlösungen der elektrischen und optischen Verbindungstechnik. Das Unternehmen bedient die drei Hauptmärkte Industrie, Kommunikation und Transport mit Anwendungen aus den drei Technologien Hochfrequenz, Fiberoptik und Niederfrequenz. HUBER+SUHNER Produkte zeichnen sich durch hohe Leistung, Qualität, Zuverlässigkeit und eine lange Lebensdauer aus - auch unter anspruchsvollsten Bedingungen. Durch ein globales Produktionsnetzwerk, kombiniert mit Tochtergesellschaften und Vertretungen in über 80 Ländern, ist das Unternehmen weltweit nahe beim Kunden.