Navigation MenuRealWire Limited

Delivering Relevance, Releasing Influence

Tweet Facebook LinkedIn
Press Release

BHS Binkert startet Distribution von me2me-Lösungen

Media
Links

Baar, Schweiz, 23 November 2011me2me, der Entwickler der bahnbrechenden Workflow-Lösung Frisbee für digitales Diktieren und Schreiben mit Spracherkennung und BHS Binkert, Spezialdistributor für Foto, Digital Imaging, Unterhaltungselektronik und IT, haben ein Vertriebsabkommen geschlossen. Das Vertriebsabkommen gilt für die gesamte DACH-Region.

Die me2me-Lösungen werden vor allem im Gesundheits- und Rechtswesen sowie in der öffentlichen Verwaltung eingesetzt. Die Software-Lösungen lassen sich in Verbindung mit Diktiergeräten, Mobiltelefonen und Smartphones nutzen und kommen auch in vollautomatisierten Transkriptions-Workflows zum Einsatz.

Den Kern des Portfolios von me2me bildet Frisbee, eine Software zum Erstellen und Verwalten von digitalen Diktaten und Transkriptionen. Sie ist als Einzelplatzlösung erhältlich, für die unternehmensweite Anwendung z.B. im Schreib-Pool sowie als mobile Variante für iPhone, BlackBerry & Windows Mobile.

Darüber hinaus bietet me2me Frisbee auch im Komplettpaket für Diktate und Abschriften an, u.a. mit einer Fußsteuerung, über die Schreibkräfte in Diktaten ohne Zeitverlust flexibel navigieren können.

Ebenfalls erhältlich ist eine Variante, die Dragon NaturallySpeaking integriert, die Spracherkennungstechnologie von Nuance. In Verbindung mit einem Diktiergerät oder einem Handmikrofon lassen sich gesprochene Texte ohne Umwege in Schriftform umwandeln und direkt in Vorlagen oder andere Anwendungen einbinden.

„Die systematische, professionelle Integration gesprochener Inhalte in den DMS-Workflow steht häufig etwas im Hintergrund“, sagt Manfred Grandis, Produktmanager Dokumentenmanagement bei BHS Binkert. „Gerade hier aber liegen die Potenziale, wie man den gesamten Prozess wesentlich effizienter gestalten kann. Mit me2me können wir unseren Partnern im Handel diese Möglichkeiten in der ge-samten Bandbreite zur Verfügung stellen, vom kleinen Büro bis zum Enterprise-Level, vor allem aber auch als Kernkomponente für Mobile Messaging-Anwendungen oder die App-Welt, wo DMS-bezogene Lösungen immer stärker nachgefragt werden“.

„Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit BHS“, meinte Peter Hauser, CEO und COB der me2me AG, und fügt hinzu: „Von dieser neuen Partnerschaft erwarten wir einen Anstieg der Verkaufszahlen für unsere Produktlinie am deutschen Markt, von dem beide Unternehmen profitieren werden.“

Über me2me AG
Die me2me AG ist ein Software-Unternehmen, das Produktivitätslösungen für die Mobilität eines Unternehmens anbietet. Das me2me-Produktportfolio hilft Benutzern bei der Vernetzung von Unternehmensinformationen und Kommunikationssystemen mithilfe von benutzerfreundlichen mobilen Anwendungen. Das Portfolio umfasst sprachbasierte Anwendungen, die auf mobilen Geräten, wie digitalen Diktiergeräten, Mobiltelefonen und Smartphones, bereitgestellt werden, sowie Frisbee, eine moderne Workflow-Lösung für Diktat und Abschrift, die im Rechts-, Gesundheits- und Verwaltungssektor Anwendung findet. Mit Frisbee Enterprise bietet das Unternehmen nun auch für ASPs eine leistungsstarke Lösung. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.me2me.com/de.

Über BHS Binkert
Die BHS Binkert GmbH mit Sitz in Laufenburg / Baden ist ein Spezialdistributor in den Bereichen Foto, Digital Imaging, Unterhaltungselektronik und IT. Das Unternehmen gehört heute u.a. zu den größten Canon-Distributoren in Europa.

me2me  Contact:
Dominique Martin-Lagardette
p. +41(0)79 874 92 36
d.martin-lagardette@me2me.com