Navigation MenuRealWire Limited

Delivering Relevance, Releasing Influence

Tweet Facebook LinkedIn
Press Release

Koreanischer Online-Games Publisher Joymax wählt Telehouse Rechenzentrum für europäische Expansion

Media
Links

London, 13 August 2012 – Telehouse, ein weltweit führender Anbieter von Rechenzentrumsdienstleistungen, wird für Joymax, einen koreanischen Online-Gaming Hersteller und Entwickler des preisgekrönten Rollenspiels Silkroad Online einen Point of Presence (PoP) im Telehouse Rechenzentrum in London betreiben. Content erreicht die online spielenden Kunden somit schneller.

Joymax ist einer der international führenden Anbieter in der Gaming Industrie. Zu den bekanntesten Produkten zählt Silkroad Online, ein Massen-Mehrspieler-Online-Rollenspiel (MMORPG) das inzwischen über 20 Millionen registrierte Nutzer hat und in über 200 Ländern gespielt wird. Der grosse Erfolg in Asien und das starke Wachstum des Online-Gaming Sektors veranlasste das Unternehmen, seine Online Fantasy World auch dem europäischen Puplikum nahe zu bringen.

Ein positiver Trend zeigt sich auch hierzulande auf dem Games-Markt. Laut dem Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware e. V (BIU)  wird der Absatz des Gesamtmarktes für Gaming in Deutschland dieses Jahr um sechs Prozent steigen.  Wachstumstreiber sind v.a. Mobile Games mit einem geschätzten Anstieg von ca. 50 Prozent und die um geschätzte 45 Prozent steigende digitale Distribution, was den Erwerb von Games per Download darstellt.

Durch die Zusammenarbeit mit Telehouse wird Joymax der Zugang zu diesem wachsendem Gaming-Hub ermöglicht, in dem ein PoP in den europäischen Markt sowie eine ausfallsichere Anbindung mit ultra niedriger Latenz bereitgestellt wird. Als weiterer Vorteil für Joymax bietet Telehouse Zugang zu über 400 internationalen Carriern, ISPs, sowie Internetaustauschknoten. Durch eine hervorragende Konnektivität stellt dies einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil für Gaming Unternehmen dar. Joymax profitiert zusätzlich von der Anbindung zu einer wachsenden Community internationaler Gaming- und Medienunternehmen die ebenfalls bei Telehouse untergebracht sind.

Nam - Chul Kim, CEO von Joymax kommentierte: „Die Expansion in den europäischen Markt schien für uns eine Respekt einflößende Angelegenheit. Wir mussten sicher gehen, dass unser gewählter Rechenzentrums Anbieter unsere geplante Erweiterung in den Punkten Connectivity und Latenz entsprechend unterstützen konnte. Wir haben uns eine Reihe von Unternehmen in Europa angesehen. Nach einem Besuch des Telehouse Rechenzentrums in London, waren wir sehr beeindruckt und es wurde offensichtlich, dass Telehouse die beste Wahl für uns darstellte.“

Kim fügte hinzu: „Wir wollen unser Geschäft in Europa weiter ausbauen und mit Telehouse glauben wir das ideale Unternehmen gefunden zu haben, um dies zu erreichen.“

Michelle Reid, Sales & Marketing Director bei Telehouse, sieht diese Ankündigung als Evolution eines der am längsten etablierten Rechenzentrumsdienstleistern: “Diese Bekanntgabe unterstreicht unser beständiges Wachstum in neuen Bereichen wie Media und Online-Gaming, wie wir es mit unseren Rechenzentren weltweit erleben. Mit dem Einzug von Joymax bei Telehouse London begrüßen wir ein preisgekröntes Multimedia-Unternehmen, das für Aufsehen in der Branche sorgt und unseren Namen und Ruf als gefragtesten Anbieter betont.”

Über Telehouse
Telehouse stellt weltweit Premium-Rechenzentren und Netzwerkanbindungen zur Verfügung, die zusammen mit dem Management von ITK-Lösungen eine sichere und leistungsfähige Plattform für geschäftskritische IT-Systeme schaffen. 1989 gegründet, wurde Telehouse der erste neutrale Colocation-Anbieter Europas. Heute arbeitet das Unternehmen im Zentrum einer globalen Internet- und Telekommunikations-Infrastruktur, um weltweit mehr als 1.000 führenden Firmen, wie weltweit führende, internationale Gaming- und Medienunternehmen, eine unterbrechungsfreie Betriebskontinuität zu gewährleisten. Weitere Infos über Telehouse finden Sie hier: www.telehouse.net/de

Bei Vertriebsanfragen wenden Sie sich bitte an Telehouse Deutschland GmbH per Email: sales@de.telehouse.net oder per Telefon: +49 (0)69 50 95 99 0

Über Joymax
Seit der Gründung 1997 hat Joymax Online-Rollenspiele für die wachsende Gaming Industrie des 21. Jahrhunderts entwickelt. Mit dem Hauptsitz in Seoul, Korea, hat Joymax bereits zahlreiche Spiele für den weltweiten PC- und Smart-Device-Markt in den welweit wichtigsten Sprachen zur Verfügung gestellt. Zu den aktuell wichtigsten Titeln zählen: Digimon Masters, Karma Online und der Blockbuster Silkroad Online, der derzeit in über 200 Ländern gespielt wird.
http://www.joymax.com/

Pressekontakt:
Telehouse International Corporation
Inja Schneider
+44 (0) 20 7512 4451
inja.schneider@uk.telehouse.net